German Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Hungarian Icelandic Latvian Lithuanian Norwegian Polish Portuguese Russian Spanish Swedish
Meine Brunnen vor und hinter dem Haus
 
BRUNNENBAUER
 
Ein Brunnenbauer war ich immer,
Brunnen sind mir eine Freude,
drum ergötzt mich die Errichtung
meiner eig‘nen Born-Gebäude.
 
Aus den Brunnen schöpft sich Leben,
ohne Wasser kein Gedeihen,
was auch immer wächst auf Erden
muss aus Feuchte Kraft sich leihen.
 
So sind Brunnen Gleichnis-Bilder,
sind Metaphern für das Mehren,
auch für unserer Erden-Mutter
sehr geheimen Lebens-Lehren.
 
Aus den Tiefen kommt die Kunde,
aus dem Schoß der heil‘gen Wasser.
Selbst der Göttervater Wodin
ist am Born ein Rat-Erfasser.
 
Darum lauscht er Mimir‘s Brunnen,
wie der murmelt vom Geheimen,
dass in Seelen-Vaters Plänen
sich der Zukunft Rätsel reimen.
 
Täglich geh‘ auch ich zu Rate,
such‘ die Weisheit zu erlauschen,
gegen das Geschwätz der Medien
Mimirs Wissen einzutauschen.
 
Seht, da hob aus Urgrunds Tiefen
sich der Ratschlag mir entgegen:
„In den Runen liegt die Wahrheit,
die Euch hilft auf allen Wegen !“
 
Doch nur die echten Runen retten,
jene die nach Rettung rufen,
denen, zum Geschenk, die Meister
ODING‘s Runen-Brunnen schufen.

 

Pin It
Joomla Template by Joomla51.com